Viele Mützen voll Leben!

Zahlreiche, liebevoll gestrickte Mützen haben uns in Bergen von Kartons in den vergangenen Monaten hier in Berlin erreicht. Mit viel Engagement haben wir die Mützen gezählt, verpackt und versendet. Die Mühe hat sich gelohnt, denn bereits vielen Neugeborenen konnte so ein besserer Start ins Leben ermöglicht werden. Nun neigt sich das Projekt langsam dem Ende zu und die letzten Kartons stehen zum Verschicken bereit. Mir hat die Unterstützung des Projekts viel Freude bereitet und ich blicke auf eine schöne Zeit mit vielen Mützen und Save The Children zurück.

Trackback

Verlinken Sie diesen Artikel:

http://www.savethechildren-blog.de/2009/07/viele-mutzen-voll-leben/trackback/

3 Kommentare zu “Viele Mützen voll Leben!”

Kommentar schreiben


  1. Julia  am Mittwoch, 29. Juli 2009

    Liebe Nicole,

    da muss ich in dieser heimelichen Runde glatt spontan einmal DANKE sagen!!!! Wir und vor allem ich konnte mich immer zu 150 Prozent auf Dich verlassen, was in der ganzen Zeit eine wahnsinnige Erleichterung war!!!!

    Auch im Namen jeder einzelnen liebevoll von Dir in Empfang genommenen Mütze – DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Julia

    Antworten

  2. Gisa Tours  am Mittwoch, 14. Oktober 2009

    Wie schade dass dieses Project vorbei ist.I moechte gerne weiter stricken,und suche die Anleitung.Gisa

    Antworten

  3. Julia  am Mittwoch, 14. Oktober 2009

    Liebe Gisa,
    wir freuen uns sehr über Dein Interesse an unserer Arbeit. Allerdings müssen wir wirklich vorerst einmal Stopp machen.
    Unserem Team hat die Kampagne sehr viel Freude bereitet, allerdings binden derartige Aktionen auch immer viele personelle und finanzielle Ressourcen. Da wir beispielsweise für den Versand der Mützen in unsere Projektländer keine Spendengelder aufwenden möchten, müssen wir im Vorfeld Sponsoren suchen, die die Logistik kostenfrei für uns abwickeln. Als dies ist mit einem hohen Organisationsaufwand verbunden, weswegen wir Aktionen wie unsere „Mütze“ zeitlich immer begrenzen müssen.

    Aber auch im Rahmen der neuen Kampagne “EVERY ONE – Jedes Kind zählt” rund um Kindergesundheit sind Aktionen vorgesehen, die wir im Laufe des nächsten Jahres starten werden. Vielleicht ist ja ab vom Stricken was Spannendes für Dich dabei. Auf unserer brandneuen Website findest Du immer alle Neuigkeiten. Aktuell wie sich Prominente wie Christine Neubauer, Tina Ruland und Christan Berkel für das Recht aller Kinder auf Überleben einsetzen.

    Wie gesagt, wir bleiben am Ball und hoffen bald eine neue Aktion zum Mitmachen starten zu können! Und dann freuen wir uns sehr über Deine Unterstützung…

    Julia

    Antworten


Kommentar schreiben