Unsere Kampagne „Eine Mütze voll Leben“ war ein großartiger Erfolg!

Keller voll Mützen

Unsere Kampagne „Eine Mütze voll Leben“ fand so großen Zuspruch, dass schon nach kurzer Zeit mehr als 150.000 Mützen bei uns eingegangen waren. Mittlerweile sind wir von der Mützenflut so überwältigt, dass wir in unserem Büro hier in Berlin an logistische Grenzen gestoßen sind. Obwohl die Kampagne seit Juni 2009 beendet ist, bekommen wir …(Die Aktion läuft nicht mehr weiter, aber wir bekommen) weiterhin zahlreiche Mützen zugeschickt.

Daher möchten wir alle fleißigen Strickerinnen und Strickern noch einmal herzlich bitten, uns keine weiteren Mützen mehr zu schicken, da die Kampagne beendet ist. Nochmal ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung. Wir freuen uns über den großartigen Erfolg.


Pünktlich zur Fußball-Weltmeisterschaft startet unsere neue Aktion Wärme schenken zur WM. Save the Children ruft dazu auf, kleine Babydecken zu fertigen, die wir an Mütter und ihre Neugeborenen verteilen, um die Kinder mit ausreichend Wärme zu versorgen.
Seien Sie dabei und stricken, häkeln oder nähen Sie eine Babydecke und helfen Sie die Säuglingssterblichkeit zu senken. Der Clou: Nicht nur Menschen in Deutschland stricken Decken für Neugeborene, auch Australien ist im Strickfieber. Während also die deutschen Kicker im Stadion gegen Australien um Tore kämpfen, klappern in beiden Ländern die Nadeln.

Das Ziel: Bis zum Endspiel der Fußballweltmeisterschaft am 11. Juli 2010 will Deutschland mehr Babydecken fertig haben, als Australien.
Ganz wichtig: Bitte senden Sie die Decken nicht in unser Berliner Büro, sondern an die Versandadressen hier.

Trackback

Verlinken Sie diesen Artikel:

http://www.savethechildren-blog.de/2010/05/unsere-aktion-%e2%80%9eeine-mutze-voll-leben%e2%80%9c-war-ein-grosartiger-erfolg/trackback/

Kommentar schreiben