Tag: Wunschzettel

BBDO Proximity Berlin hat sich für uns ins Zeug gelegt!

Habt Ihr schon gesehen? Ob Brand Eins oder Bunte, unsere Anzeigen zieren zurzeit in so einigen Zeitschriften die Seiten.  Die renommierte Berliner Agentur BBDO Proximity hat dieses Jahr nämlich die Werbung für den Save the Children Wunschzettel mal ganz neu aufgezogen – und falls jetzt einer denkt, das seien alles Computergraphiken… Weit gefehlt!!


Lesen Sie mehr.

Ein Yak auf dem Weihnachtsmarkt

Das Yak von Save the Children auf dem Weihnachtsmarkt

Der Yak, eines der Geschenke aus unserem Wunschzettel-Shop, hat in dieser Woche den Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei in Berlin besucht, über die Arbeit von Save the Children informiert und erklärt, wie man mithelfen kann, das Leben von Kindern weltweit zu verbessern. Noch zweimal kann man unseren Yak in Berlin erleben: Am Dienstag, 15.12. von 18-20 Uhr und am Mittwoch, 16.12 von 15-17 Uhr, auf dem Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36 in Berlin-Prenzlauer-Berg.

Hella von Sinnen als Yak!

Comedy-Star Hella von Sinnen leiht der Yak-Kuh vom Save the Children-Wunschzettel ihre Stimme.


Lesen Sie mehr.

Yak in Sicht

Yak auf dem Alexanderplatz

Vor kurzem flogen die ersten Schneeflocken vor den Bürofenstern von Save the Children herum – spätestens jetzt lässt sich nicht mehr ignorieren, dass bald Weihnachten ist.

Lesen Sie mehr.

Malaria – Rettung in Sicht?

Seit Beginn unserer Kampagne EVERY ONE – Jedes Kind zählt auf Ihre Hilfe! beschäftige ich mich täglich mit diesen Zahlen: Jedes Jahr sterben 700.000 Kinder unter 5 Jahren an Malaria. Mit 8% zählt es zu den häufigsten Todesursachen bei Kleinkindern. Mit großem Interesse verfolge ich daher die aktuelle Konferenz von Malaria-Experten in Nairobi, die Hoffnung auf einen Impfstoff macht.

Mehr dazu finden Sie zum Beispiel hier:
http://www.tagesschau.de/ausland/malariagipfel100.html

oder als Hörfunkbeitrag unter
http://www.tagesschau.de/multimedia/audio/audio45750.html